fortbildung_header.jpg Foto: Jörg F. Müller/DRK
FortbildungFortbildung

Fortbildungen Altenpflege

DRK Höhere Berufsfachschule
für Altenpflege Erfurt

Leipziger Straße 56 b
99085 Erfurt

Tel.: 0361 78929-790
Fax: 0361 78929-838

hbfs(at)lv-thueringen.drk.de

Sie möchten mehrere Mitarbeiter zu einem bestimmten Thema schulen, wollen ihnen Fahrzeiten ersparen oder wünschen einen noch individuelleren Bezug auf die spezifischen Gegebenheiten Ihres Unternehmens oder Ihrer Einrichtung?

Folgende Seminare führen wir gerne bei Ihnen vor Ort als Inhouse – Seminar durch:

  • 1. Pflege von Menschen mit:

    Apoplexia cerebri, Morbus Parkinson, Multipler Sklerose, Diabetes mellitus, Depression, Demenz, Schluckstörungen, Sprachstörungen, insbesondere Aphasie, Inkontinenz, einschließlich Katheterismus, spezifischen Gefährdungen (Dekubitus, Thrombose, Kontrakturen, Sturzgefährdung)

  • 2. Pflegetechniken

    Injektionen, Wunden und Wundbehandlung, Kinästhetik, Rückenschonendes Arbeiten, Validation, Methoden der Biografiearbeit, verschiedene Aktivierungsformen

  • 3. Pflegeorganisation und Qualitätsmanagement

    Konzeptentwicklung in der Altenhilfe, Pflegeleitbilder, Qualitätsmanagement, Pflegeplanung und –dokumentation, Pflegestandards

  • 4. Kommunikation/Gesprächsführung

    „Schwierige“ Angehörige, Umgang mit aggressiven Verhalten, Konfliktmanagement, Beratungsgespräche, Anleitungsgespräche

  • 5. Pflege der Pflegenden

    Stressbewältigung, Entspannungstechniken im Überblick, Gehirnjogging, Burn-out-Prophylaxe, Supervision/Praxisberatun

  • 6. Recht und Pflege

    Haftungsrecht, Betreuungsrecht, Arbeitsrecht

Ihr Thema ist nicht dabei?

Sprechen Sie uns einfach an und nennen Sie uns Ihre Wünsche. Mit Sicherheit lässt sich auch für Ihren Bedarf eine effektive und kostengünstige Lösung finden.

  • Kosten

    Je Unterrichtsstunde (45 min.): 55 €, zuzüglich Fahrtkosten und Spesen

    Aus Effizienzgründen sollte das Seminar nicht weniger als 4 Stunden umfassen.

  • Organisation

    Bei Interesse an einem In-House-Seminar können Sie telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen.

    Danach erhalten Sie von uns ein Angebot in Form eines Vertrages, in dem alle Details geregelt sind.